Delgres

France / Guadeloupe

Das Powertrio Delgres stammt von der französischen Karibikinsel Guadeloupe und hat sich nach dem Freiheitskämpfer Louis Delgrès benannt. Es ist weitreichend bekannt, dass die Wurzeln des Blues in Afrika liegen und die Musik durch die deportierten Sklaven in Richtung Amerika gelangte. Delgres berufen sich auf diese Wurzeln und würzen mit einer guten Portion Rock. Die Band verpasst jedem Festival eine besondere Note und heizt jetzt auch im deutschsprachigen Raum seinen Fans ein. Besonders auffällig ist die ungewöhnliche Besetzung bestehend aus Gitarre, Schlagzeug und Sousafon.

Pascal Danaë : Guitarist / Lead Singer

Baptiste Brondy : Drums

Raphael Gouthiere : Sousaphone