Physical Graffiti

UK/Deutschland/Niederlande

Seit über 15 Jahren zollen Physical Graffiti einer der bekanntesten Rock-Bands der Welt - Led Zeppelin - ihren Tribut. Ihren guten Ruf hat sich die Band im Laufe des letzten Jahrzehnts vor allem durch Auftritte in der deutschen Live-Szene erspielt - doch erst durch das Hinzutreffen von Andrew Elt, als neuem Lead-Sänger der Truppe, erhielt die Formation den letzten Schliff.Gitarrist Daniel Verberk, der die Essenz von Jimmy Page's Original-Gitarrensound liefert, indem er dieselben Verstärker, Gitarren und Effekte  benutzt, strotzt nicht nur wie Page vor Coolness, sondern trifft auch dessen ureigenen Stil so überzeugend, dass man meinen könnte, es handle sich um eine Einspielung des Originals. Der Ire Dave Harold am Bass und Jan Gabriel an den Drums sorgen für fette Grooves und Remco an den Keyboards für den teils sphärischen, teils stakkato-artigen Led Zep-typischen Sound.  

Andrew Elt - Lead Vocal
Daniël Verberk - Guitars, Violin Bow, Theramin
Dave Harrold - Bass, Mandolin
Jan Gabriel - Drums, Percussion
Remco Van Zandvoort - Keyboard

22.02.

Sa

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Kiel, Räucherei

06.03.

Fr

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Tübingen, Sudhaus

07.03.

Sa

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Freiburg, Jazzhaus

13.03.

Fr

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Hamburg, Markthalle

14.03.

Sa

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Dresden, Tante JU

21.03.

Sa

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Dortmund, Piano

26.03.

Do

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

DE - Leverkusen, Scala

27.03.

Fr

The Very Best Of Led Zeppelin Tour

FR - Colmar, Le Grillen